TOP 8 der besten Pflanzenprotein-Bodybuilding 2022

Bodybuilding-Pflanzenproteinpulver zieht immer mehr Menschen an, die sich vom Verzehr tierischer Proteine abwenden, um Muskelmasse aufzubauen. Einige tun dies, weil sie jedes Produkt ablehnen, das aus der Ausbeutung von Tieren stammt, und sich für eine vegane Ernährung bei 100 % entschieden haben.

Aber viele Sportler tun dies auch, weil sie ihre Aufnahme von tierischem Protein reduzieren wollen, um den Planeten zu retten, Tiere zu schützen oder einfach ihre Gesundheit zu verbessern.

Und das ist eine gute Idee, denn die meisten heute erhältlichen pflanzlichen Pulver haben ein gutes Aminosäureprofil. Sie fördern eine ausgewogene Ernährung für Sportler, nicht nur im Rahmen einer veganen Ernährung.

Sie werden entdecken, wie Sie dieses Nahrungsergänzungsmittel auswählen und welche die besten Optionen sind:

Testoprime

Die Wahl des richtigen Bodybuilding-Pflanzenproteins

Sie wissen wahrscheinlich, dass der große Vorteil von Fleisch- oder Milchprodukten darin besteht, dass sie eine große Menge an vollständigem Protein enthalten. Und dieser Nährstoff ist unentbehrlich für die Aufrechterhaltung Ihres Lebens, weil sie am zellulären Aufbau der Muskeln, dem reibungslosen Funktionieren all Ihrer Zellen und der Bereitstellung von Energie beteiligt sind.

Die wenigsten wissen jedoch, dass Kohlenhydrate nicht lebensnotwendig sind, da unser Körper weiß, wie sie hergestellt werden. Dies bedeutet nicht, dass sie nutzlos sind, da sie eine einfach zu verwendende Energiequelle sind, aber sie sind nicht lebenswichtig.

Überprüfen Sie Ihre Proteinquellen

Natürlich muss der Verzicht auf tierische Produkte in deiner Ernährung nicht zwangsläufig Muskelabbau bedeuten. Aber Sie müssen verstehen, dass nach einer vegetarischen oder veganen Ernährung a besondere Herangehensweise in Bezug auf die Proteinaufnahme.

Tatsächlich sind natürliche Quellen für veganes Protein für den menschlichen Körper oft unvollständig. Ihre biologische Wertigkeit ist daher unzureichend, wenn sie nicht alle essentiellen Aminosäuren enthalten, die der Muskel zum Aufbau benötigt. Ihre Einnahme ist nicht in der Lage, die Proteinsynthese und den Muskelaufbau zu unterstützen.

Auf der anderen Seite, wenn Sie regelmäßig abwechslungsreich essen Eiweißpflanzen, das ist kein Problem mehr. Wenn Sie beispielsweise braunen Reis mit weißen Bohnen oder Kidneybohnen kombinieren, können Sie vollständige Proteine mit allen 8 essentiellen Aminosäuren zu sich nehmen.

Sie müssen daher lernen, proteinreiche Lebensmittel zu finden und die richtigen Kombinationen in Ihren Mahlzeiten zu finden. So können Sie auf Fleisch oder Milchprodukte verzichten.

HINWEIS : Beim Menschen gibt es 8 Aminosäuren, die als essentiell gelten. Dies sind Tryptophan, Lysin, Methionin, Phenylalanin, Threonin, Valin, Leucin und Isoleucin. Es gibt auch 5 weitere Aminosäuren, die für das Kind essentiell sind, von denen 2 lebenswichtig sind: Arginin und Histidin.

Mehr Auswahl heute

Shaker mit pflanzlichem Proteinpulver

Glücklicherweise ist heute eine große Auswahl an veganen Nahrungsergänzungsmitteln erhältlich. Sie werden aus natürlichen oder aromatisierten Pflanzen hergestellt und können mit Wasser oder einem pflanzlichen Getränk (Soja-, Flachs-, Mandelmilch usw.) gemischt werden, um beispielsweise Smoothies zuzubereiten. Ich für meinen Teil konsumiere es in jedem meiner Kaffees. Es ist eine ausgezeichnete Aminosäurequelle für Veganer, Vegetarier, aber auch für diejenigen, die ihre Proteinquellen einfach variieren möchten.

Tatsächlich wurden in dieser Richtung große Fortschritte erzielt. Lebensmittel wie Reis, Kichererbsen und Sonnenblumen haben nicht die gleiche Proteinzufuhr wie Fisch oder Fleisch.

AUCH LESEN:  Zu viel Protein: 7 Anzeichen und wie man ausgeglichen bleibt

Lebensmittelverarbeiter waren jedoch in der Lage, die in diesen Lebensmitteln enthaltenen Fette und Kohlenhydrate zu eliminieren und die Proteine zu isolieren, um a zu produzieren reichhaltigeres pflanzliches Proteinpulver. Wenn Sie Veganer sind und es Ihnen gefällt Bodybuilding, das ist genau das, was Sie brauchen.

Bei den Kosten für Pulver pflanzlichen Ursprungs ist ein Preisvergleich nach Gewicht vorzunehmen. Proteinpulver aus Getreide und Hülsenfrüchten sind in der Regel etwa halb so teuer wie Pulver auf Samenbasis.

Hier ist eine Liste der 8 besten pflanzlichen Pulver auf dem Markt:

1. Pflanzliches Eiweiß aus Erbsen

Das Pulver von pflanzliches Protein auf Erbsenbasis sind keine süßen grünen Erbsen, sondern gelbe Spalterbsen, da es sich um eine proteinreichere Sorte handelt. Eine viertel Tasse geschmacksneutrales Erbsenpulver enthält etwa 21 Gramm Protein und 100 Kalorien. Ihr Gehalt an Methionin, einer essentiellen Aminosäure, ist jedoch wie bei anderen Hülsenfrüchten gering.

Erbsenprotein enthält jedoch andere essentielle Aminosäuren namens BCAAs, wie Leucin, Isoleucin und Valin. BCAAs sind Sportlern gut bekannt, weil sie wichtig für die Ernährung und sind Muskelentwicklung. Dieser barbarische Begriff wird im Französischen als verzweigtkettige Aminosäuren übersetzt. Ich weiß, es träumt nicht wirklich...

Die Studien wurden 12 Wochen lang an 161 jungen Menschen durchgeführt, die 25 Gramm dieses Nahrungsergänzungsmittels zweimal täglich unmittelbar nach einer Trainingseinheit mit Gewichten zu sich nahmen. Hinsichtlich der Ergebnisse hatten die schwächsten Teilnehmer a Steigerung von 20 % in ihrer Muskelkapazität.

Darüber hinaus war ihre Leistung ähnlich wie bei der Verwendung von tierisches Eiweiß. Andere Studien haben auch gezeigt, dass Erbsenpulver das Völlegefühl fördern und den Blutdruck senken. Dies sind erhebliche Vorteile, wenn Sie Veganismus praktizieren und gleichzeitig unter den besten Bedingungen Muskelvolumen aufbauen möchten.

5%
NutriZing Bio-Erbsenproteinpulver - Protein 80% -...
  • ✓ Hochwertiges Protein ohne Zusatzstoffe - Unser Produkt ist...
  • ❄ Besorgt über den Geschmack? Wir wissen, dass alle ...
  • Hypoallergen - milchfrei, sojafrei, null ...

2. Hanfprotein

Hanfproteinpulver stammt aus den Samen der Cannabispflanze. Aber keine Sorge, du wirst nicht high, wenn du es konsumierst 😉

Die in diesem Fall gewählte Sorte ist schwach in THC (Tetrahydrocannabinol). Dies ist das Element, das dieser Pflanze ihre euphorische Kraft verleiht. Sie haben also von dieser Seite nichts zu befürchten.

Eine viertel Tasse (28 Gramm) Portion geschmacksneutrales Hanfproteinpulver enthält ungefähr 12 Gramm Protein und 108 Kalorien. Es enthält auch Ballaststoffe, Eisen, Zink, Magnesium und Alpha-Linolensäure (ALA).

Hanf ist von Natur aus arm an Lysin, einer essentiellen Aminosäure. Aber kommerzielle Proteinpulver sollen diese Lücke füllen.

Laufende Forschung legt nahe, dass Hanfprotein a wertvolle Quelle für blutdrucksenkende Verbindungen. Dies muss jedoch noch abschließend getestet werden.

Sevenhills Wholefoods Bio-Hanfproteinpulver 2kg
  • Reich an Protein, ideal für diejenigen, die eine Quelle suchen...
  • Vielseitig einsetzbar; Zu Smoothies, Cerealien,...
  • Roh - verarbeitet bei Temperaturen, die niemals 45 überschreiten ...

3. Kürbiskern

Abgesehen davon, dass sie eine schöne Kutsche machen können, wenn man sie wachsen lässt 😉 (aber natürlich nicht nach Mitternacht), sind Kürbiskerne ziemlich reich an Proteinen und guten Lipiden.

AUCH LESEN:  Warum man Whey Protein, wenn man Krafttraining betreibt

Während seiner Umwandlung in Pulver werden die Fette eliminiert, um die Aminosäuren zu erhalten. Eine 28-Gramm-Portion Pulver liefert ungefähr 103 Kalorien und 18 Gramm Protein. Die Tatsache, dass es die essentiellen Aminosäuren, die Threonin und Lysin sprengen, nicht enthält, macht es immer noch unvollständig.

Es wurden nur sehr wenige Studien zu den Vorteilen dieser Art von Protein durchgeführt, aber es ist sicher, dass sie enthalten sind entzündungshemmende und antioxidative Eigenschaften.

Wir können jedoch eine Studie an Ratten mit Lebererkrankungen zitieren, die dazu gebracht wurden, Kürbiskernprotein zu essen. Letztere zeigten eine Abnahme von 22 % ihres schlechten Cholesterins (LDL) und eine Zunahme von 48 % von Antioxidantien im Blut.

Indigo Herbs Bio-Kürbiskernproteinpulver 1kg
  • Mindestens 65 Gramm Protein pro 100 g. Reich an Säuren...
  • Ein hochwertiges veganes Proteinpulver für...
  • Hermetisch versiegelter Aluminiumbeutel.

4. Naturreis-Bodybuilding-Pflanzenprotein

Naturreispulver zeichnet sich dadurch aus, dass es leicht verfügbar und preiswert ist. Darüber hinaus enthalten 28 Gramm dieses geschmacksneutralen Nahrungsergänzungsmittels ungefähr 107 Kalorien und 22 Gramm Protein.

Der Gehalt an Aminosäuren wie Lysin ist gering, aber es enthält viele BCAAs, die für den Muskelaufbau von Vorteil sind.

Eine 8-wöchige Studie wurde an jungen Männern durchgeführt, die unmittelbar nach dem Training 48 Gramm Reisproteinpulver zu sich nehmen mussten. Sie zeigten somit eine Nettozunahme von 12 % in der Dicke des Bizeps. Diese Ergebnisse sind identisch mit denen, die Whey konsumiert haben.

Das einzige Problem mit braunem Reis ist das Vorhandensein einer möglichen Arsenkontamination. Aus diesem Grund wird die Verwendung empfohlen pflanzliche Proteine in Pulver, die Gegenstand von waren Arsen-Tests. Es ist sicher, es ist beängstigend gesagt, aber Sie müssen die Wahrheit kennen, um Ihre Wahl unter den besten Bedingungen zu treffen.

Biotiva Bio Reisprotein 80% Protein 1kg - Quelle für...
  • BIO-REISPROTEIN enthält Reisprotein reine probleme...
  • WIRKPRINZIPIEN HÖCHSTER QUALITÄT: Das Protein von...
  • MENSCH UND UMWELT SIND UNS WICHTIG. Das Produkt...

5. Sojaprotein

Pulver aus Sojabohnen verdankt seine Besonderheit seiner Vollständigkeit. Dies ist bei pflanzlichen Proteinen ziemlich selten. Es ist auch reich an BCAAs.

Eine 28-Gramm-Portion Sojaisolatpulver enthält ungefähr 95 Kalorien und 22 Gramm Protein. Darüber hinaus enthält es nützliche Pflanzenstoffe, von denen einige Ihren Cholesterinspiegel senken können.

Der Nachteil von Soja ist, dass es bei manchen Menschen Allergien und einige Wirkungen im Zusammenhang mit Östrogenhormonen auslöst. Andererseits haben neuere Studien gezeigt, dass veganes Sojaproteinpulver enthalten ist krebsbekämpfende Elemente, einschließlich gegen Brustkrebs.

Sie können es daher konsumieren, aber vorsichtshalber nicht missbrauchen.

Sojaprotein 90 (Isolat) Pulver | 100% Pflanzlichen Ursprungs |...
  • Ein 100% pflanzlicher Proteinshake, nachhaltiger Herkunft und...
  • Hoher Proteingehalt: Jeder Shake enthält über 25 g...
  • Sehr kalorienarm: nur 109 Kalorien pro Portion!

6. Sonnenblumenkerne

Pulver aus Sonnenblumenkernen sind relativ neu auf dem Markt. Eine 28-Gramm-Portion enthält ungefähr 91 Kalorien, 13 Gramm Protein und BCAAs.

Wie die meisten anderen Samen enthalten Sonnenblumenkerne sehr wenig Lysin. Sie sind jedoch sehr reich an anderen essentiellen Aminosäuren.

Wie Sie sehen können, gibt es immer noch wenige auf dem Markt und diese Art von Pulver bleibt ziemlich teuer.

AUCH LESEN:  Bestes Bio-Erbsenprotein für Bodybuilding im Jahr 2022

7. Bodybuilding-Pflanzenprotein aus Chiasamen

Chiasamen sind in Südamerika beheimatet. Vor allem zur Zubereitung von Smoothies und anderen eiweißreichen Leckereien werden sie immer häufiger verwendet. Sie werden jedoch auch verwendet, um in Bodybuilding-Ergänzungen umgewandelt zu werden.

Eine Portion von 28 Gramm Chia-Pulver enthält etwa 50 Kalorien und 10 Gramm Protein. Dieses enthält wie andere Proteinpulver aus Samen sehr wenig Lysin.

Seine Umwandlung in Pulver macht es sehr verdaulich (Verdaulichkeit wird nach bestimmten Studien auf 80 % geschätzt). Dadurch kann der Körper insbesondere mehr Aminosäuren aufnehmen.

Neben Eiweiß enthält Chiapulver auch 8 Gramm Ballaststoffe pro Portion sowie hohe Mengen an verschiedenen Vitaminen und Mineralstoffen, darunter Magnesium, Selen, Mangan, Biotin (Vitamin B8) und Chrom, ein essentieller Mikronährstoff für den Zucker- und Fettstoffwechsel.

Sie werden mit Freude feststellen, dass der Preis dieses Pulvers ist Sehr günstig.

Sevenhills Wholefoods Rohe Bio-Chiasamen (1kg)
  • Bio-Sorte, reich an Eiweiß und Ballaststoffen, sowie...
  • Einfach in die täglichen Mahlzeiten zu integrieren, essen ...
  • Roh - verarbeitet bei Temperaturen, die niemals 45 überschreiten ...

8. Pflanzliche Proteinpulvermischung

Diese letzte Option ist wahrscheinlich die beste, die heute zu finden ist pflanzliche Proteine im Pulver die vollständigste in Bezug auf Aminosäuren.

Verschiedene Quellen werden gemischt oder kombiniert, um vollständige Proteine zu bilden. Zum Beispiel kann das von Erbsen Lysin liefern, das in dem von Reis fast nicht vorhanden ist. Während letzteres Methionin liefern kann, das in Erbsenprotein fehlt. Einige Marken wie Nutri&Co gehen noch weiter, indem sie sich in ihre integrieren vegane Proteinmischung Ballaststoffe (Guar und Akazie, zur Verbesserung der Textur) und Shiitake (Quelle für Vitamin B12).

Andere Trends, die bei gemischten pflanzlichen Pulvern zu beobachten sind, umfassen die Zugabe von Enzymen zur Unterstützung der Verdauung sowie die Verwendung von gekeimten oder fermentierten pflanzlichen Proteinen.

Interessanterweise erhöhen Keimung und Fermentation die Menge an Vitaminen und Mineralstoffen. Seine Zusammensetzung fördert auch die Aufnahme von Aminosäuren, Mineralien und anderen Nährstoffen in Ihrem Körper.

nu3 Vegan Protein 3K – Schoko Protein Drink 1kg –...
  • VEGANES PROTEINPULVER: pflanzliches Protein in all seinen...
  • DIE KRAFT DES PROTEINS: Mit einem Proteingehalt von...
  • GESCHMACK: Für unser veganes Schokoladenproteinpulver haben wir...

Fazit zur Wahl eines pflanzlichen Proteinpulvers

Egal, ob Sie Veganer, Vegetarier oder einfach ein Fan einer abwechslungsreichen Ernährung sind, pflanzliche Pulver können Ihrem Körper das geben essentielle Aminosäuren die es braucht, um die Proteinsynthese zu unterstützen, die für Muskelreparatur und -wachstum notwendig ist.

Wenn Sie tierische Produkte konsumieren, ist es außerdem oft gesünder, Hüttenkäse mit pflanzlichen Proteinquellen zu mischen, anstatt Molke aus Milch (Lactoserum).

Im Allgemeinen sind Getreide, Hülsenfrüchte und Samen die Hauptquellen für pflanzliches Protein. Sie werden durch den Prozess der Isolierung von Proteinkomponenten durch Eliminierung von Kohlenhydraten und Lipiden erhalten.

Wenn Sie dagegen allergisch sind, achten Sie jedoch darauf, glutenfreie Pulver zu wählen.

Geben Sie sich nicht mit nur einem Nährstoff zufrieden

Es stimmt, dass der Verzehr von pflanzlichen oder Molkenproteinen eine wesentliche Rolle beim Masseaufbau spielt. Aber Sie sollten nicht die Bedeutung von vergessen essentiellen Fettsäuren als Teil Ihrer Ernährung. Dein Körper braucht es wirklich.

Sie können also die Gelegenheit nutzen, Nüsse und Samen direkt zu Ihren Salaten oder Gerichten hinzuzufügen. Ich für meinen Teil mag Cashewnüsse, Pistazien, Kürbiskerne und Leinsamen sehr.

Die Hülsenfrüchte, Pflanzen und Samen, die am häufigsten zur Herstellung von Proteinpulver verwendet werden, sind Erbsen, Hanf, brauner Reis und Soja. Pulver auf Samenbasis, darunter Kürbis, Sonnenblume und Chia, sind jedoch zunehmend verfügbar.

Wir können immer noch feststellen, dass unter den auf dem Markt erhältlichen Pulvern das Sojapulver das einzige ist, das ein vollständiges pflanzliches Protein liefert.

Möglicherweise stellen Sie jedoch fest, dass die Kombination mehrerer veganer Proteinquellen alle Vorteile bietet essentielle Aminosäuren Ihr Körper und Ihre Muskeln müssen wachsen und gesund bleiben.

Zögern Sie also nicht, diese Art von Sportergänzung auszuprobieren, insbesondere wenn Sie Veganer oder Vegetarier sind, um erhebliche Mängel in Ihrer Ernährung zu vermeiden.

Und vor allem regelmäßig trainieren!

günstiges programm zum abnehmen

Nutzen Sie unsere kostenlosen Rechner

BMI-Berechnung

BMI-Berechnung

IMG-Berechnung

IMG-Berechnung

Idealgewicht berechnen

Idealgewicht

Täglicher Kalorienbedarf

Kalorienbedarf

Kalorien trainieren

Kalorien pro Sport

War dieser Artikel hilfreich für Sie? >>> BEWERTUNG: 4,7/5 - (21 Stimmen)

Zuletzt aktualisiert am 3.03.2022 / Affiliate-Links / Einige Bilder stammen von der Amazon Product Advertising API

de_DEDE
Nach oben scrollen