Wie man 30 Minuten lang laufen kann, um abzunehmen

Wenn Sie wirklich schlanker werden wollen, kann ein 30-minütiger Spaziergang pro Tag einen großen Unterschied machen. Und was auch immer passiert, es ist eine wunderbare Ergänzung zu Ihrem Abnehmprogramm.

Vielleicht bemühen Sie sich bereits sehr, Ihre Kalorienzufuhr zu reduzieren, und das ist gut so. Aber vielleicht reicht das nicht aus und es scheint über Ihre Kräfte zu gehen, noch weniger zu essen.

Sehen wir uns an, wie 20 bis 30 Minuten Gehen Ihnen helfen können, eine weitere Hürde zu nehmen, ohne sich dabei zu überanstrengen. Ganz zu schweigen von all den anderen Vorteilen des Gehens, auf die wir später noch eingehen werden.

Warum 30 Minuten Gehen am Tag beim Abnehmen helfen

Nun, allein die Tatsache, dass Sie jeden Tag 30 Minuten spazieren gehen, kann einen großen Unterschied machen und Ihnen dabei helfen, mehr Kalorien zu verbrennen. Und das kann schon ausreichen, um ohne große Anstrengung ein paar Kilo Fett zu verlieren.

Um Ihnen ein neues Beispiel über mich zu geben: Ich bin heute Morgen in der Stadt Lérida (Lleida für die Katalanen) spazieren gegangen und habe 570 Kalorien verbrannt, indem ich 10.500 Schritte gemacht habe.

Wie soll ich wissen? Ich verwende eine verbundene Fitnessuhr und eine kostenlose Anwendung auf meinem Smartphone (VeryFitPro).

MEHR WISSEN : Lesen Sie den Artikel für 10.000 Schritte am Tag gehen ohne darüber nachzudenken (also 6 bis 8 km).

Tatsächlich bemerkte ich nicht wirklich, dass ich so viel lief, bis ich auf dem Weg zurück zur Wohnung auf meine Uhr sah. Aber es ist wahr, dass ich einen guten Spaziergang zum Freitagsmarkt hatte, dann zur Einkaufsstraße auf der anderen Seite der Stadt, während ich am Bahnhof vorbeiging. Etwas mehr als 8 km insgesamt…

Wenn Sie wissen, dass man etwa 7000 Kalorien verbrennen muss, um 1 kg Fett zu verlieren, hilft Ihnen eine einfache Rechnung, um zu erkennen, dass 12 Walking-Einheiten wie die, die ich gerade gemacht habe, ausreichen, um dieses überschüssige Fett zu verlieren. Das ist immerhin etwas gewonnen 😉.

Es sollte beachtet werden, dass ich ein ziemlich schneller Läufer bin und das wirkt sich auf die Anzahl der verbrannten Kalorien aus. Es liegt natürlich an Ihnen, sich Ihren Fähigkeiten und Ihrem Tempo anzupassen.

Wie man 30 Minuten am Tag spazieren geht

Einfach 30 Minuten am Tag zu Fuß
Jeder Schritt wird Ihnen helfen, zusätzliche Kalorien zu verbrennen

Eines ist sicher, Sie können den Kalorienverbrauch auf verschiedene Arten erhöhen:

  • Beschleunigen
  • Gehen Sie länger
  • Tragen Sie etwas Gewicht, wie einen gepackten Rucksack
  • Nehmen Sie einen steilen Weg
  • Gehen Sie auf einem geneigten Laufband
  • Etc.

Am Ende ist es egal, ob Sie am Ende des Tages spazieren gehen oder sich entscheiden, zur Arbeit zu gehen, das Brot zu holen, mit dem Hund Gassi zu gehen oder den Müll rauszubringen, indem Sie die 8 Stockwerke hinuntergehen. Jeder weitere Schritt wird helfen, Ihre Gesundheit zu verbessern.

Vor allem, wenn Sie den ganzen Tag im Sitzen arbeiten.

Zusätzliche Gründe, 30 Minuten pro Tag zu gehen

Die Beschleunigung Ihres Gewichtsverlusts ist nicht der einzige Vorteil eines täglichen 20- bis 30-minütigen Spaziergangs.

Laut einem Studie der Harvard Medical School, die Gewohnheit eines dynamischen Gehens von nur 20 Minuten hätte folgende Auswirkungen auf Ihre Gesundheit:

  • Reduziertes Risiko für Herzerkrankungen durch 30%;
  • Reduziertes Risiko, Diabetiker zu werden;
  • Verringerung bestimmter Krebsarten;
  • Senkung des Blutdrucks;
  • Senken Sie das LDL-Cholesterin, das oft als schlechtes Cholesterin bezeichnet wird.

Die Gewohnheit, regelmäßig zu Fuß zu gehen, verbessert auch Ihre Konzentrationsfähigkeit und die Qualität Ihres Schlafes, laut einem Artikel in der Nationale Schlafstiftung (Nationale Schlafstiftung).

13%Bestseller Nr. 1
ASICS Gel-Mission 3, Niedrige Wanderschuhe Herren - Schwarz...
  • Obermaterial: Synthetik TRUE
  • Innensohle: Textil
  • Sohlenmaterial: Gummi

Wie viel muss man laufen, um abzunehmen?

Eine wissenschaftliche Studie aus den USA hat ergeben, dass jeder Mensch mindestens 150 Minuten pro Woche, also 2,5 Stunden, mäßig körperlich aktiv sein sollte. Es ist also durchaus möglich, dies zu erreichen, indem man fünfmal pro Woche 30 Minuten lang spazieren geht.

Natürlich ist es auch möglich, die Zeit, die Sie dafür aufwenden, zu reduzieren, indem Sie die Intensität der Bewegung erhöhen, wie Sie oben bereits gelesen haben. Wenn Sie von einer mäßigen zu einer intensiven Aktivität übergehen, indem Sie Ihre Herzfrequenz erhöhen, können Sie die Zeit, die Sie dafür aufwenden, auf 75 Minuten pro Woche reduzieren, um das gleiche Ergebnis zu erzielen.

Natürlich hindert Sie nichts daran, mehr zu tun oder jeden Tag zu gehen, wenn Sie sich dazu bereit fühlen.

PhenQ

Kalorien, die beim Gehen verbrannt werden

Wie viele Kalorien Sie verbrauchen, hängt von vielen Parametern ab, z. B. von Ihrem Gewicht, der zurückgelegten Strecke, Ihrer körperlichen Verfassung oder Ihrer Gehgeschwindigkeit. Deshalb ist eine gute verbundene Fitnessuhr hilft Ihnen bei der Berechnung.

Anstatt sich eine genaue Dauer festzulegen, können Sie dann auch rechnerisch anders vorgehen wie viele kalorien Sie möchten jeden Tag brennen, ohne Ihre Essgewohnheiten zu ändern. Seien Sie sich jedoch bewusst, dass Sie eine schlechte Ernährung nur sehr schwer (wenn nicht unmöglich) durch körperliche Aktivität ausgleichen können, so intensiv diese auch sein mag.

MEHR WISSEN : Sie können einen Artikel lesen, der erklärt wie man 1000 Kalorien schnell verbrennt.

Sie sollten zum Beispiel wissen, dass ein einziges Croissant aus reiner Butter über 400 Kalorien haben kann (ich weiß, dass es gut ist). Wenn Sie zwei davon essen, bedeutet das mindestens eine Stunde intensiven Sport, um sie wieder loszuwerden!

Sie müssen also auf Ihre Ernährung achten, auch wenn es gut ist, sich ab und zu etwas zu gönnen.

Beschleunigen Sie Ihren Gewichtsverlust durch Gehen

Jeden Tag 20 bis 30 Minuten zu Fuß zu gehen ist eine angenehme Aktivität, die fast jeder ausüben kann. Selbst Menschen, die lange Zeit keinen Sport getrieben haben, können damit beginnen, denn Gehen ist eine erschwingliche Übung, die die Gelenke kaum belastet.

Außerdem ist es recht einfach, das Gehen auch in einen vollen Terminkalender zu integrieren. Vor allem, wenn Sie einige der täglichen Wege, die Sie normalerweise mit dem Bus oder dem Auto zurücklegen, durch Gehen ersetzen.

Es kann einfach darum gehen, das Auto etwas weiter auf dem Parkplatz abzustellen. Oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln bis zur nächsten Haltestelle. Endlich kommt man auf die Idee 😉

Was die Ausrüstung betrifft, brauchen Sie nicht viel, außer einem Paar bequemer Wanderschuhe. Klar, hohe Absätze vertragen sich nicht gut mit dem Wandern. Möglicherweise müssen Sie dafür ein wenig von Ihrem Stil opfern. Aber die Mühe lohnt sich.

Fazit zum Wandern zum Abnehmen

Um mehr Schritte am Tag zu machen, nutzen Sie jede Gelegenheit, die sich Ihnen am Tag zum Gehen bietet. Ziehen Sie dann am Abend mit Ihrer verbundenen Uhr oder Ihrem Smartphone Bilanz.

Ob Sie sich entscheiden, langsam zu gehen oder einen flotten Spaziergang zu machen, machen Sie es zu einer Ihrer guten Gewohnheiten.

Sind Sie also bereit, das Experiment zur Fettverbrennung und für eine gute Gesundheit auszuprobieren?

günstiges programm zum abnehmen

Nutzen Sie unsere kostenlosen Rechner

BMI-Berechnung

BMI-Berechnung

IMG-Berechnung

IMG-Berechnung

Idealgewicht berechnen

Idealgewicht

Täglicher Kalorienbedarf

Kalorienbedarf

Kalorien trainieren

Kalorien pro Sport

War dieser Artikel hilfreich für Sie? >>> BEWERTUNG: 4,8/5 - (13 Stimmen)

Zuletzt aktualisiert am 4.11.2022 / Affiliate-Links / Einige Bilder stammen von der Amazon Product Advertising API

de_DEDE
Nach oben blättern