Zu Fuß gehen gegen Übergewicht und Fettleibigkeit

Dies ist die wichtige Frage für alle, die übergewichtig oder fettleibig sind. Reicht es zu gehen, um Gewicht zu verlieren?

Viele Menschen ziehen es vor, zu joggen oder zu laufen, um Gewicht zu verlieren (wenn Sie den Unterschied zwischen den beiden nicht kennen, lesen Sie dieser kurze Artikel). Als ich jünger war, vor sehr langer Zeit, bin ich jeden zweiten Tag 11 km gelaufen. 

Ich habe allein im ersten Monat 12 kg abgenommen!

Das Problem ist, dass ich damals hauptsächlich fürs Bodybuilding zunehmen wollte. Also habe ich mit dem Laufen aufgehört … Also, ja, Joggen und Laufen lassen Sie Fett verlieren. 

Aber ist dies die Lösung für Menschen, die übergewichtig oder fettleibig sind?

Natürlich nicht.

WICHTIGER HINWEIS: Wenn es Ihre körperliche Verfassung erfordert, vereinbaren Sie zunächst einen Termin mit Ihrem behandelnden Arzt, um gemeinsam mit ihm abzuklären, was Sie tun können.

Laufen belastet deinen Körper zu sehr, wenn du nicht in guter körperlicher Verfassung bist. Es ist sogar gefährlich für Ihre Gelenke (Hüfte, Knie, Knöchel) und für Ihr Herz, das nicht bereit ist. Aus diesem Grund müssen Sie sich folgende Frage stellen:

Reicht es, zu Fuß zu gehen, um Gewicht zu verlieren?

gehen, um gewicht zu verlieren

Walking ist bei weitem die zugänglichste Form der körperlichen Betätigung. Für die meisten von Ihnen ist es sogar so einfach, dass Sie gehen, ohne darüber nachzudenken. Der Vorteil ist, dass Sie fast überall zu Fuß gehen können, und es bietet Ihnen eine Vielzahl von Vorteilen.

Ich werde auch später erklären, wie man das Beste daraus macht. Aber zuerst möchte ich ein paar Fakten nennen…

Bannier Essen zum Abnehmen 300X250

Die Beziehung zwischen Gehen und Fettleibigkeit

Mehrere Studien haben gezeigt, dass die Rate von Übergewicht und Adipositas in direktem Zusammenhang mit den Gehgewohnheiten steht.

Wie meinst du das ?

Ich sage Ihnen nichts, wenn ich Ihnen sage, dass die Vereinigten Staaten die höchste Fettleibigkeitsrate haben. Nicht wahr ? Nun, es ist auch das Industrieland, in dem man am wenigsten zu Fuß geht.

Eine von der medizinischen Fachzeitschrift veröffentlichte Studie Medizin & Wissenschaft in Sport & Bewegung ergab, dass Amerikaner weniger laufen als Australier, Schweizer oder Japaner. Allerdings gibt es in den Vereinigten Staaten auch viel mehr Fälle von Fettleibigkeit und Herzkrankheiten als in den 3 anderen in Bezug genommenen Industrieländern.

Natürlich sind die miserablen Essgewohnheiten der Nordamerikaner ihren Problemen nicht fremd. Darüber reden wir in 5 Minuten. Aber vorher…

Merk dir das

Wenn Sie übergewichtig sind, ist es ein wichtiger Schritt für Sie, mehr über die Vorteile des Gehens zu erfahren.

Wieso den ?

Denn das ist ein wichtiger erster Schritt auf dem Weg zu Ihrer Fitness und Ihren langfristigen Fitnesszielen. Später werde ich Ihnen auch erklären, wie Sie aus Ihren Spaziergängen echte Fitnesseinheiten machen können. Sie werden sehen, dass man durch Spazierengehen wirklich schlanker werden kann.

Aber denken Sie daran: Schritt für Schritt.

Es hat keinen Sinn, zu schnell fahren zu wollen. Wichtig ist, durchzuhalten und schrittweise abzunehmen, um die mit Übergewicht und Adipositas verbundenen erheblichen Risiken zu eliminieren. Entdecken Sie deshalb 5 Tipps, die Ihnen auch an Regentagen Lust und Mut zum Laufen geben.

Gehen zum Abnehmen – 5 Tipps, um es effektiver zu machen

Wenn Sie etwas nicht gerne tun, werden Sie wahrscheinlich nicht dabei bleiben. Ist das nicht wahr?

Selbst wenn Sie motiviert sind, durchzuhalten, werden Sie irgendwann aufgeben. Früher oder später. Das Hinzufügen von Motivationselementen ist daher langfristig unerlässlich. Hier sind ein paar :

PhenQ

1. Gehen Sie zu Musik

Erstellen Sie eine Playlist mit Musik, die Ihnen in den Arsch tritt. Erstellen Sie am besten eine Liste, deren Dauer Ihrem Spaziergang entspricht, beispielsweise 30 Minuten.

AUCH LESEN:  Einsteiger-Fitnessprogramm zum schnellen Abnehmen und Muskelaufbau

Anstatt auf die Uhr zu schauen (und damit die lange Zeit zu finden), setzen Sie sich auf diese Weise das Ziel, bis zum Ende Ihrer Musik zu laufen. Achten Sie jedoch darauf, die Musik nicht zu laut in Ihre Kopfhörer zu stellen, wenn um Sie herum Verkehr herrscht.

2. Motivieren Sie sich mit Technologie

Wenn Sie ein bisschen ein Geek sind, wählen Sie eine kostenlose App wie Schrittzähler & Gewichtsverlust. Sie sind zwar nicht perfekt, aber effektiv genug, um Ihre Fortschritte aufzuzeichnen.

Wenn Sie Ihre Ergebnisse Woche für Woche sehen, kann das Ihre Motivation wirklich ankurbeln. Sie können es sogar noch besser machen mit einem dieser Fitness-Uhren (Vergleich).

24%
Amazfit T-Rex Pro Connected Watch Herren, 100+ Sportmodi, GPS,...
  • AMAZFIT T-REX PRO BLACK
  • Konnektivitätstechnologie: Bluetooth
  • Displaygröße: 1,3 Zoll

3. Machen Sie einen Verdauungsspaziergang

Zwingen Sie sich, direkt nach jeder Mahlzeit einen kleinen Spaziergang von 10 Minuten zu machen, besonders wenn Sie dazu neigen, immer zu viel zu essen. Warum ist das so? Weil Sie schnell merken werden, wie mühsam es ist, zu gehen, wenn man zu viel gegessen hat.

Dies kann Sie dazu veranlassen, die Nahrungsmenge, die Sie bei jeder Mahlzeit zu sich nehmen, zu reduzieren. Darüber hinaus werden Sie Ihren Gehalt an reduzieren Triglyceride und verbessern Sie Ihre Verdauung.

Silhouette-Programm

4. Führen Sie den Hund aus

Nun, wenn Sie keinen haben, können Sie immer versuchen, Ihren Ehepartner oder Ihren Nachbarn mitzunehmen. Ein Freund kann es genauso gut tun.

Nun, wenn es ein Mensch ist, vermeiden Sie es trotzdem, eine Leine zu benutzen 😆 . Das sieht unordentlich aus.

5. Verwenden Sie gute Schuhe

Verwenden Sie eine geeignete Ausrüstung. Es stimmt, dass man für das Wandern nicht viel Ausrüstung braucht. Aber es gibt nichts Schlimmeres, als mit schlechten Schuhen zu laufen. Dies gilt umso mehr, wenn Sie übergewichtig sind. Sie sollten daher gute Wanderschuhe wählen und ausreichend bequeme Kleidung tragen, die dem Wetter angepasst ist.

Noch bevor Sie mit dem Fettabbau beginnen, sollten Sie wissen, dass Ihnen das Laufen gut tut. Das werden Sie im folgenden Abschnitt feststellen ... 

Einige Vorteile des Gehens

Zunächst einmal belastet das Gehen die Gelenke nur wenig. Das ist beim Laufen, bei Aktivitäten, bei denen man springen muss, oder sogar beim Tanzen nicht der Fall. Es ist daher die ideale körperliche Aktivität für ältere Menschen und Menschen mit Gelenkproblemen. Aber auch für Menschen, die von einem sitzenden Lebensstil zu einem aktiveren Lebensstil wechseln möchten.

Außerdem werden Sie Ihre Herzfrequenz allmählich erhöhen und Ihre Muskeln straffen.

Realisiere es! Das Gehen wird Ihre Bauchmuskeln, Quads (Vorderseite der Oberschenkel), Kniesehnen (Rückseite der Oberschenkel), Gesäßmuskeln, Waden und Hüftmuskeln trainieren. Sie werden sogar feststellen, dass Sie Ihre Rumpfmuskulatur einfach durch Gehen trainieren können. Wie das geht, erkläre ich etwas später.

Und das Beste daran ist, dass diese Muskelarbeit Ihre Blutzirkulation, Ihre Herzausdauer und die Festigkeit Ihrer Knochen drastisch verbessern wird. Nicht zu vergessen, dass Sie Ihre Fettleibigkeit oder Ihr Übergewicht reduzieren werden, wenn Sie gleichzeitig Ihre Ernährung kontrollieren, sowie das Risiko von Diabetes.

Und das ist nicht alles.

Wenn Sie sich das Gehen angewöhnen, wird Ihr schlechtes Cholesterin gesenkt und Ihr HDL erhöht, d gutes Cholesterin. Regelmäßige Bewegung wird Ihre Stimmung weiter verbessern. Und wenn Sie bei schönem Wetter im Freien sind, profitieren Sie von Vitamin D aus der Sonne. Dieses Vitamin ist wichtig für die Bekämpfung von Osteoporose, Blutdruck und Krebs.

Was mehr ?

Vermissen Sie Geschwindigkeit?

Gehen Sie, um Gewicht zu verlieren, indem Sie das Tempo beschleunigen
Am Ende willst du schneller fahren

Am Anfang beginnen Sie mit ruhigen Spaziergängen, um sich an das Gehen zu gewöhnen. Aber nach und nach werden Sie in der Lage sein, diese Spaziergänge in eine echte Fitness-Session zu verwandeln.

AUCH LESEN:  Super einfache Anti-Cellulite-Übung für zu Hause

Um was zu tun ?

Nun, weil das Hinzufügen von ein wenig Pep zu Ihren täglichen Spaziergängen die Vorteile dramatisch erhöht. Sie können die sogar starten 10.000 Schritte pro Tag Herausforderung.

Eine Studie des medizinischen Online-Journals BMJ Open aus dem Jahr 2012 erklärte, dass kräftiges Gehen für 2 bis 4 Stunden pro Woche das Risiko für Diabetes, Herzerkrankungen und Herzerkrankungen halbiert. Metabolisches Syndrom.

Die Forscher analysierten die Bewegungs- und Gesundheitsgewohnheiten von 10.000 Dänen (nicht die Hunde 😉 ). Sie taten dies über einen Zeitraum von 10 Jahren.

Was waren ihre Schlussfolgerungen?

Sie kamen zu dem Schluss, dass die Intensität einer Übung wichtiger ist als die dafür aufgewendete Zeit. Darüber hinaus reduziert zügiges Gehen den Appetit, was sehr wichtig ist, um Fett zu verlieren und Ihr Idealgewicht zu halten. Bitte beachten Sie, dass ich hier nicht vom Laufen spreche, wie Sie es während der Olympischen Spiele sehen! Ich will nicht, dass du stirbst...

Nein, ich werde Ihnen von einer Gehtechnik erzählen, die ich wirklich mag.

Nordic-Walking-Technik

Das Nordic Walk stammt aus den skandinavischen Ländern. Es wurde von Langläufern entwickelt, die ihre Kondition auch ohne Schnee erhalten wollten. Der Vorteil ist, dass dieser Sport nicht viel Ausrüstung erfordert und schonend ausgeübt werden kann.

Ich lade Sie ein, sich dieses hervorragende Video anzusehen, um die Technik des Nordic Walking zu erlernen:

Sie brauchen außer bequemer Kleidung nur 2 Dinge: Ein Paar Wanderschuhe und ein Paar Stöcke in Ihrer Größe (oder verstellbare Stöcke).

Ultraleichte Nordic-Walking-Stöcke

Ich rate Ihnen, Stöcke mit fester Größe zu nehmen, anstatt verstellbare. In der Tat sind verstellbare Stöcke schwerer, weniger angenehm zu benutzen und zerbrechlicher. Wichtig ist, dass Sie beim Kauf die Größe wählen, die zu Ihnen passt.

Eines kann ich dir jedenfalls versichern:

Sobald Sie anfangen, mit Stöcken zu laufen, werden Sie es schwer haben, ohne sie zu leben. Es ist sehr angenehm, auch wenn Ihre körperliche Verfassung noch unzureichend ist.

HAST DU GEWUSST ?

Um herauszufinden, ob Ihr Gehen intensiv ist oder nicht, machen Sie einfach diesen Sprachtest:

  1. Wenn Sie beim Gehen plaudern und singen können, ist Ihre Aktivität gering.
  2. Wenn Sie beim Gehen sprechen, aber nicht singen können, ist Ihre Aktivität mäßig.
  3. Wenn Sie während des Trainings nur wenige Worte sagen können, ist Ihre Aktivität intensiv. 
ATTRAC Ultraleichte Nordic Walking-Stöcke 99% aus Carbon mit...
  • Produkt - Unsere Nordic-Walking-Stöcke bestehen aus 99 % von...
  • LEISTUNGSMERKMALE: Unsere Wanderstöcke sind flexibel...
  • TRAININGSMÖGLICHKEITEN - Nordic Walking ist die neueste...

Essen ist wichtiger als Gehen, um Gewicht zu verlieren

Hier müssen Sie ansetzen, wenn Sie schnell abnehmen wollen. Aber es ist nicht einfach, weil Sie oft mit widersprüchlichen Informationen überhäuft werden.

Diätplan um schnell fett zu verlieren

Ich habe ein Programm entwickelt, mit dem man pro Woche 1 bis 2 Kilo Fett verlieren kann, ohne sich zu verletzen. Es ermöglicht Ihnen, schnell abzunehmen, ohne sich mit dem Zählen von Kalorien oder dem Abwiegen von Lebensmitteln herumzuschlagen. Sie werden nicht nur Ihr Fett verlieren, sondern auch alle Tricks kennenlernen, um es nicht wieder anzusetzen.

Darüber hinaus biete ich Ihnen eine 30-tägige „Zufrieden oder erstattet“-Garantie.

Beilage Essen zum Abnehmen

Fällt es Ihnen schwer, Gewicht zu verlieren?

Sie können Ihre überschüssigen Pfunde vergessen, wenn Sie diesen neuen Plan mit einfachen Aktionen befolgen. Verlieren Sie bis zu 1 Kilo Fett pro Woche ohne zu hungern und nehmen Sie Ihren Körper wieder in die Hand.

AUCH LESEN:  Warum ich mit Sport nicht abnehme, ist scheiße 😫.

>> Testen Sie es jetzt <<

Warum ist diese Methode so effektiv?

Weil es keine Diät ist, sondern eine Reihe von Methoden, die Ihre Sicht auf Ihre Ernährung komplett verändern werden. Sie wissen fast so viel wie ein professioneller Ernährungsberater darüber, was Sie in den Mund nehmen, und entdecken, wie Sie das Essen wirklich genießen können.

Mit diesem Programm ist es ein Kinderspiel, mehrere Kilo Fett pro Monat zu verlieren. Und ich wiederhole, ich bin bereit, die paar Euro, die Sie ausgegeben haben, zu erstatten, wenn Sie nicht innerhalb von 30 Tagen Fett verlieren.

Warum probieren Sie es nicht aus, da es risikofrei ist? 

Sie werden von den Ergebnissen, die in wenigen Wochen erzielt werden, wirklich überrascht sein. Hier sind 2 Erfahrungsberichte von Leuten, die es gekauft haben:

Ich bin wirklich glücklich mit diesem Programm. Ich habe in nur 10 Tagen bereits 2 kg abgenommen und fühle mich leichter, weniger außer Atem bei meinen Aktivitäten, straffer. Es ist gut für die Moral!

Danielle

Danielle

Es war gut, dass ich es gekauft habe, denn Ihr Buch ist sehr gut aufgebaut. Vor allem hat es mich gelehrt, zu verstehen, was in meinem Körper vor sich geht.

Jean Karl

Jean Karl

Gehen Sie spazieren, um Gewicht zu verlieren, und achten Sie auf Ihre Ernährung

Ja, ich weiß es und du weißt es. Das Schwierigste am Einstieg ins Training ist der Einstieg.

Sie müssen:

  1. Ändern Sie Ihr Programm, um 15 bis 30 Minuten Gehen pro Tag hinzuzufügen (mindestens 5 Mal pro Woche).
  2. Du bewegst jedes Mal deinen Hintern. Und es ist nicht einfach nach Jahren ohne Bewegung...
  3. erleiden Sie anfangs leichte Muskelschmerzen, wenn sich Ihr Körper anpasst. Aber er wird bald dort ankommen.

Fügen Sie Ihrem Programm sofort ein „Walking“-Zeitfenster hinzu.

Wenn Sie es nicht in Ihr Tagebuch schreiben, werden Sie es nicht tun.

Beginnen Sie mit 10 bis 15 Minuten jeden Tag. Beginnen Sie nicht mit 30 Minuten, wenn Sie lange nicht trainiert haben. Gehen Sie zum Beispiel in der ersten Woche 10 Minuten pro Tag spazieren und fügen Sie dann jede Woche 5 Minuten hinzu. Damit erreichen Sie in der 5. Woche 30 Minuten.

Ab der 6. Woche beschleunigen Sie das Tempo, ohne die Sitzung zu verlängern. Schrittweise.

ZUSAMMENFASSUNG:

  • WOCHE 1: 10 Minuten Gehen pro Tag (mindestens 5 Mal)
  • WOCHE 2: 15 Minuten Gehen pro Tag (mindestens 5 Mal)
  • WOCHE 3: 20 Minuten Gehen pro Tag (mindestens 5 Mal)
  • WOCHE 4: 25 Minuten Gehen pro Tag (mindestens 5 Mal)
  • WOCHE 5: 30 Minuten Gehen pro Tag (mindestens 5 Mal)
  • WOCHE 6: 30 Minuten Gehen pro Tag (mindestens 5 Mal) schneller

Ab WOCHE 6 ist es Ihr Ziel, Ihr Tempo mit Nordic-Walking-Stöcken allmählich zu steigern.

WEITERE INFORMATIONEN: Lesen Sie den Artikel über die Vorteile von 30 Minuten täglichem Gehen.

Fazit – Reicht Gehen zum Abnehmen?

Ja und nein. Lassen Sie mich erklären…

Gehen kann Wunder für Ihre Gesundheit bewirken, wenn:

  1. Sie tun es oft, am besten jeden Tag.
  2. Sie stellen sich genügend Distanz und Tempo ein, um Sie zum Schwitzen zu bringen und Ihre Herzfrequenz zu erhöhen.
  3. Sie bemühen sich auch bewusst um Ihre Ernährung, beginnend mit dem Verzicht auf Zucker und Industrieprodukte.

Was auch immer passiert, Gehen kann der Auslöser sein. Derjenige, der Sie dazu bringen wird, mehr zu tun und wirklich die Kontrolle über Ihre Gesundheit zu übernehmen. Und das ist schon viel...

Also, worauf wartest du, zieh dir ein gutes Paar Schuhe an und geh nach draußen, um zu sehen, ob ich da bin? 🙂

Hinterlasse eine Nachricht im Kommentarfeld, um mir deine Meinung zu diesem Artikel mitzuteilen 😉

günstiges programm zum abnehmen

Verlieren Sie Gewicht, ohne zu warten

Melden Sie sich kostenlos für unseren Newsletter an und erhalten Sie Ihre Geschenke!
ANGEBOTEN: Anleitung 25 Übungen, Fitnessprogramm und kostenlose Tipps zum Abnehmen

Ich melde mich an

Schließen Sie sich den 4400 Mitgliedern unserer privaten Gruppe an :

Facebook-Logo

Nutzen Sie unsere kostenlosen Rechner

BMI-Berechnung

BMI-Berechnung

IMG-Berechnung

IMG-Berechnung

Idealgewicht berechnen

Idealgewicht

Täglicher Kalorienbedarf

Kalorienbedarf

Kalorien trainieren

Kalorien pro Sport

War dieser Artikel hilfreich? >>> BEWERTUNG: 4.4/5 - (19 votes)

Zuletzt aktualisiert am 2022-11-04 / Affiliate-Links / Einige Bilder stammen aus der Amazon Product Advertising API

de_DEDE
Retour haut de page