Wie viele Kalorien verliert man auf 1 kg und wie verbrennt man sie?

Fast jeder versteht den Zusammenhang zwischen der Anzahl der verbrauchten Kalorien und der Tatsache, dass Fett verbrannt oder gespeichert wird. Und die häufig gestellte Frage lautet:Wie viele Kalorien um 1 kg zu verlieren?

Es ist normal, diese Art von Frage zu stellen, wenn Sie eine finden möchten gute körperliche Verfassung und die Kontrolle übernehmen. Wenn Sie in diesem Fall sind, fragen Sie sich wirklich, wie lange Sie brauchen werden, um Gewicht zu verlieren und sichtbare Ergebnisse zu sehen.

Wenn Sie sich nach einer Woche intensiver Anstrengung auf die Waage stellen, um zu sehen, wo Sie stehen, möchten Sie 2 oder 3 Pfund verschwinden sehen.

Wenn Sie diese Situation erlebt haben, waren Sie vielleicht enttäuscht. Es ist diese Art von Situation, die viele von Ihnen dazu bringt, sich auf hyper-restriktive Diäten einzulassen oder einfach aufzugeben.

Es ist daher wichtig, dass Sie die Realität verstehen Gewichtsverlust, oder genauer gesagt die Beseitigung von Fett. Und das erfordert zwangsläufig einige wissenschaftliche Erklärungen 😉

Wie viele Kalorien um 1 kg zu verlieren mit Mathe

Wie viele kalorien um 1 kg zu verlieren

Machen wir eine einfache Schnellrechnung: Wer abnehmen will, der sucht vor allem danach abnehmen, Nö ?

Wir werden später auf diesen Punkt zurückkommen, aber Sie müssen verstehen, dass der Fettabbau auf der Waage möglicherweise nicht bemerkbar ist, es sei denn, Sie sind sehr übergewichtig. Wenn Sie beispielsweise wieder körperlich aktiv sind, kann Ihr Gewicht stagnieren oder sogar zunehmen, weil Muskeln mehr wiegen als Fett.

Es ist daher eher ratsam, das Ergebnis im Spiegel zu betrachten oder die Hautfalte zu messen.

Um die grundlegende Frage zu beantworten, müssen Sie ungefähr 1 kg Fett verbrennen, um 1 kg Fett zu verlieren 7700 Kalorien oder Kilokalorien, was viel erscheinen mag.

Warum nicht 9000 Kalorien?

Diese Frage taucht oft im Internet auf. In der Tat enthält 1 Gramm Fett 9 Kalorien. Das bedeutet also logischerweise, dass ein Kilo Fett 9000 Kalorien entspricht. Und einige schreiben deshalb, dass man seine Nahrungsaufnahme um so viel reduzieren muss, um ein Kilo Fettreserven loszuwerden.

Das Prinzip scheint logisch, aber das Problem liegt wahrscheinlich in einem Sprachmissbrauch. Ich erkläre es dir jetzt...

Warum ein Pfund Körperfett nur 7700 Kalorien hat

In Wirklichkeit enthält unsere Fettreserve nicht 100 % Fett, aber sie besteht auch aus ungefähr 14 % Wasser wie Sie auf der Website lesen können Medizin (auf Englisch). Wenn wir also über Körperfett sprechen, sprechen wir wirklich über 9000 x 0,86 = 7740 Kalorien (mehr oder weniger).

AUCH LESEN:  9 Tipps für weniger und gesünderes Essen im Jahr 2022

Das sind keine guten Nachrichten, oder? Du kannst 14 % mehr essen als erwartet 😉

Kommen wir nun zu den Tipps und Techniken, um diese 7700 Kalorien regelmäßig zu verbrennen, um Körperfett loszuwerden.

Ich beginne mit einem kleinen Haftungsausschluss:

Verlassen Sie sich nicht auf eine einfache Personenwaage

Ich möchte Sie vor der Angewohnheit warnen, sich jeden Tag zu wiegen, um Ihren Fortschritt zu messen. Sie möchten sofort wissen, wie oft Sie diese verdammten Kalorien verbraucht haben, um 1 kg abzunehmen.

Ich verstehe dich total.

Falls Sie es wollen Gewicht verlieren, möchten Sie sich wiegen, um die tägliche Entwicklung zu beobachten. Es ist ein bisschen so, als würden Sie Ihren Anstrengungen nachgehen, um Ihre Belohnung zu erhalten … Aber es ist eine schlechte Idee, wenn Sie Ihr Körpergewicht nicht richtig verstehen.

In Wirklichkeit Ihr Gewicht schwankt regelmäßig aus verschiedenen Gründen, wie z. B. der Wassermenge in Ihrem Körper. Außerdem dauert es wirklich mehrere Tage oder sogar Wochen Gewicht verlieren. Und noch komplizierter wird es, wenn Sie wieder Sport treiben, denn Ihre Muskeln stärken sich. Muskeln wiegen jedoch mehr als Fett bei gleichem Volumen.

Das bedeutet natürlich nicht, dass es keinen Sinn macht, sich zu wiegen. Aber wenn Sie dies tun, notieren Sie Ihre Ergebnisse Tag für Tag und beobachten Sie den Gesamttrend Woche für Woche. Konzentrieren Sie sich nicht auf die Ergebnisse der letzten 24 Stunden!

Und am liebsten verwenden eine Impedanzskala ziemlich zuverlässig, die Ihnen Ihre Körperzusammensetzung geben wird. Es ist bei 100 % nicht zuverlässig, aber es ist viel besser, als nur auf Ihr Körpergewicht zu schauen. Wenn Sie es mit assoziieren ein Hautfaltenzirkel oder eine Pinzette, dann haben Sie eine realistische Sicht auf Ihren Fortschritt. Keine Sorge, ich habe eine Klemme wie die, die Sie unten sehen, und sie ist sehr einfach zu bedienen.

Visuell
[BANDMESSER UND NÄHMESSER] - Hautfaltenzange und...
[PRO SPI GAUGE AND SEWING METER] - PRO Hautfaltzange und...
RENPHO Impedanzmesser Waage Connected Balance...
Withings Body - WLAN-Waage mit Gewichts- und Körperüberwachung...
Beschreibung
[BANDMESSER UND NÄHMESSER] - Hautfaltenzange und...
[PRO SPI GAUGE AND SEWING METER] - PRO Hautfaltzange und...
RENPHO Impedanzmesser Waage Connected Balance...
Withings Körper - Verbundene Waage WIFI mit Gewichtsverfolgung und...
Unsere Bewertung
4/5
4/5
5/5
4/5
Derzeitiger Preis
9,99 €
29,95 €
39,99 €
49,95 €
Visuell
[BANDMESSER UND NÄHMESSER] - Hautfaltenzange und...
Beschreibung
[BANDMESSER UND NÄHMESSER] - Hautfaltenzange und...
Unsere Bewertung
4/5
Derzeitiger Preis
9,99 €
Klicken Sie für weitere Informationen
Visuell
[PRO SPI GAUGE AND SEWING METER] - PRO Hautfaltzange und...
Beschreibung
[PRO SPI GAUGE AND SEWING METER] - PRO Hautfaltzange und...
Unsere Bewertung
4/5
Derzeitiger Preis
29,95 €
Klicken Sie für weitere Informationen
Visuell
RENPHO Impedanzmesser Waage Connected Balance...
Beschreibung
RENPHO Impedanzmesser Waage Connected Balance...
Unsere Bewertung
5/5
Derzeitiger Preis
39,99 €
Klicken Sie für weitere Informationen
Visuell
Withings Body - WLAN-Waage mit Gewichts- und Körperüberwachung...
Beschreibung
Withings Körper - Verbundene Waage WIFI mit Gewichtsverfolgung und...
Unsere Bewertung
4/5
Derzeitiger Preis
49,95 €
Klicken Sie für weitere Informationen
AUCH LESEN:  Cinderella Solution Gewichtsverlustprogramm für Frauen (Rezension)
PhenQ

Können Nahrungsergänzungsmittel Ihnen helfen?

Ja, wenn Sie sie richtig verwenden. Nein, wenn Sie damit herumspielen.

In der Tat funktioniert keine Ergänzung, wenn Sie sie konsumieren, ohne eine zu erstellen Kaloriendefizit bei der ankunft.

Die wichtigsten Nahrungsergänzungsmittel zur Förderung des Fettabbaus sind für mich Proteinpulver. In der Tat hilft die Erhöhung Ihrer Proteinaufnahme weniger zu essen weil dieser Makronährstoff sättigender ist als Kohlenhydrate oder Fette.

Sie sollten ein Ziel von mindestens 30 % Protein anstreben. Ihre Ernährung enthält jedoch wahrscheinlich nicht genug davon, insbesondere wenn Sie Veganer oder Vegetarier sind.

Andere Nahrungsergänzungsmittel können natürlich sinnvoll sein. Hüten Sie sich jedoch vor übertriebenen Versprechungen wie „Kaufen Sie für Gold diese Wurzel, die oben im Himalaya entdeckt wurde, was Ginette erlaubte 55 Kilo abnehmen in 2 Wochen".

Wenn ein Versprechen völlig unglaublich und surreal erscheint, sollten Sie es nicht glauben!

Der Trugschluss von Cardio mit geringer Intensität

Einige denken, dass der ideale Weg, um Fett zu verlieren, darin besteht, stundenlang mit niedriger Intensität zu trainieren. Das ist ein Irrtum, der sich leider noch heute in den Köpfen herumtreibt.

Wenn Sie ein absoluter Anfänger sind oder Ihre körperliche Verfassung schlecht ist, ist es natürlich ratsam, sanft zum Sport zurückzukehren. Aber es wird dauern steigern Sie allmählich die Intensität Ihrer Sitzungen, wenn Ihre Gesundheit es zulässt.

Um die Bedeutung der Intensität für die Fettverbrennung zu verstehen, können Sie my verwenden kostenloser kalorienrechner. Sie werden zum Beispiel feststellen, dass eine 40-jährige Frau mit einem Gewicht von 150 Pfund etwa 181 Kalorien in einer Stunde zu Fuß verbrennt. Aber sie wird genauso viel in 30 Minuten Krafttraining verbrennen, ohne zu viel zu forcieren, oder in 20 Minuten Rudern …

Und wenn sie Intervalltraining oder HIIT nutzt, verbrennt sie noch mehr Kalorien. Einige Leute schaffen es, während ihrer Sitzung mehr als 800 Kalorien zu verbrennen.

Sie müssen auch die Fettverbrennung berücksichtigen, die nach dieser Art von Sitzung 48 Stunden lang anhält, was wirklich einen Unterschied machen kann.

Das bringt uns zum nächsten Punkt…

Wie man mit Sport den Kalorienverbrauch erhöht

Um zu fragen, wie viele Kalorien es braucht, um 1 kg abzunehmen, müssen alle Parameter des Energieverbrauchs berücksichtigt werden. Die Ernährung ist der Hauptfaktor, aber wir dürfen die enorme Wirkung von Bewegung nicht vergessen.

Und Daten, die man nicht vergessen sollte Gewicht verlieren, ist, dass Sie mit Übung Fortschritte machen werden. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Sitzungen intensiver gestalten und daher mehr Fett abbauen werden während und nach dem Training.

Beschleunigung des Stoffwechsels nach dem Training

Wie Sie gerade gelesen haben, sollten Sie den durch intensive körperliche Aktivität verursachten Kalorienverbrauch während der Ruhephase nicht vernachlässigen. Tatsächlich wird der Grundumsatz durch Hormone und andere physiologische Prozesse während der nächsten 48 bis 72 Stunden beschleunigt.

AUCH LESEN:  Mit 14 Tipps natürlich abnehmen 😄

Die unmittelbare Wirkung von hochintensivem Training kommt von dem, was genannt wird Sauerstoffschuld. Ihr Körper muss den Sauerstoff, den Sie während der Anstrengung verbraucht haben, wieder aufladen. Es heißt anaerob. Weißt du, es ist die Zeit, in der du trainierst, aber du kannst nicht gleichzeitig sprechen, weil die Anstrengung zu intensiv ist.

Diese Anstrengung erzeugt in Ruhe das, was a genannt wird übermäßiger Sauerstoffverbrauch nach dem Training (EPOC). Dieses Phänomen treibt den Körper auf natürliche Weise dazu, seine Fettreserven anzuzapfen.

Wie Sie dieses Phänomen nutzen können, um mehr Kalorien zu verbrennen

Unter Berücksichtigung all dieser Parameter werden die Kalorien aus diesen Pfunden Fett noch schneller verbrennen. Ein echter Ofen!

Wenn Sie sich immer noch fragen, wie viele Kalorien Sie auf 1 kg verlieren sollen, wissen Sie, dass Sie diese in einer Woche eliminieren können, wenn Sie eine ausgewogene Ernährung mit einem guten Training kombinieren. Dies erfordert jedoch ein Defizit von 1100 Kalorien pro Tag.

Um Ihnen dabei zu helfen, dies zu erreichen, habe ich das Programm „Ich lerne zu essen, um Gewicht zu verlieren“ entwickelt. Es erklärt die Auswirkungen der Nahrung auf Ihre Fettspeicher und bereitet Sie körperlich darauf vor, mehr Kalorien zu verbrennen. Versuch es!

Wie kann man schneller abnehmen?

Hier sind ein paar meiner Empfehlungen:

  • Bevorzugen Sie kurze Einheiten von 20 bis 30 Minuten mit hoher Intensität (HIIT-Split-Training, Tabata-Methode, Insanity-Programm usw.) ;
  • Trainiere 5 Mal pro Woche (und nicht mehr);
  • Für dynamische Sitzungen mit mehr Spaß investieren Sie in TRX-Riemen ;
  • Reduzieren Sie Ihre tägliche Kalorienaufnahme um maximal 10 bis 15 %;
  • Essen Sie nicht innerhalb einer Stunde nach Ihrem Training;
  • Essen Sie gesunde und natürliche Lebensmittel und vermeiden Sie Lebensmittel aus der Industrie.
  • Fördern Sie den Verzehr von Proteinen und gesunden Fetten.

Wie viele Kalorien um 1 kg zu verlieren – Fazit

Sie haben verstanden, dass Sie für einen Verlust von einem Kilo Körperfett 7700 Kalorien verbrennen müssen. Aber es ist nicht so einfach oder schnell, wie Sie möchten.

Aus diesem Grund müssen Sie mehrere Techniken kombinieren, um ein Kaloriendefizit zu schaffen. Dies erfordert eine ausgewogenere Ernährung und regelmäßige körperliche Bewegung.

Aber denken Sie daran, dass Geduld der Schlüssel ist, denn Fett zu verlieren ist kein schneller Prozess. Denken Sie schließlich daran, dass Sie nicht an einem einzigen Tag zugenommen haben 😉

günstiges programm zum abnehmen

Nutzen Sie unsere kostenlosen Rechner

BMI-Berechnung

BMI-Berechnung

IMG-Berechnung

IMG-Berechnung

Idealgewicht berechnen

Idealgewicht

Täglicher Kalorienbedarf

Kalorienbedarf

Kalorien trainieren

Kalorien pro Sport

War dieser Artikel hilfreich für Sie? >>> BEWERTUNG: 5/5 - (7 Stimmen)

Zuletzt aktualisiert am 3.03.2022 / Affiliate-Links / Einige Bilder stammen von der Amazon Product Advertising API

de_DEDE
Nach oben scrollen