Fleischfressende proteinreiche Ernährung: Ist sie gefährlich für Sie?

Wenn wir über eine kohlenhydratarme Ernährung sprechen, denken wir oft proteinreiche Ernährung. Diese Art der Ernährung besteht oft aus einer fleischfressenden Ernährung, die hauptsächlich aus rotem Fleisch besteht. Hm, Charly!

Ich weise darauf hin, dass es nicht um eine ethische Debatte über den Konsum oder Verzicht auf tierische Produkte geht. Wenn Sie Veganer oder Vegetarier sind, hat das Thema für Sie kein großes Interesse, da Sie eine wichtige Entscheidung zu diesem Thema getroffen haben.

Auf der anderen Seite folgen manche Menschen einer fleischfressenden Ernährung, die reich an Proteinen ist, wobei sie kein Obst oder Gemüse essen dürfen. Sie dürfen auch Geflügel, Fisch, Eier und Milchprodukte essen.

Die vermeintlichen Vorteile einer fleischbasierten Ernährung

Wenn Sie in den sozialen Medien suchen, finden Sie Zehntausende von Beiträgen, die erklären, dass eine hohe Aufnahme von Fleisch in der Nahrung den Blutdruck senken und Depressionen heilen kann. Diese Art der eiweißbasierten Ernährung, so können diese Netzwerke lesen, führt zu einem schnellen Gewichtsverlust durch die Reduzierung von Kohlenhydraten. 

Warum nicht ?

Es stimmt, dass die Proteinverbrauch fördert Gewichtsverlust und Muskelaufbau. Es ist deshalb versuchen, eine Abkürzung zu nehmen wie zum Beispiel eine 100%-Proteindiät, um in Ihrem Programm zur Gewichtszunahme erfolgreich zu sein. Zumal wer viel Protein isst, nimmt in der Regel deutlich weniger Kalorien zu sich. 

Aber ich möchte dich warnen.

In der Tat ist alles nicht so einfach ... es sei denn, Sie sind Massai (Sie werden später verstehen).

Testoprime

Unterschiede zu tierischen Proteindiäten

Laut dem Wissenschaftsjournalisten Max Lugavere ist viel rotes Fleisch keine gesunde Ernährung.

Letzterer, Autor des Bestsellers „Geniale Lebensmittel“, behauptet, dass die beste Ernährung der Welt pflanzliche Lebensmittel enthält.

Er begründet seine Äußerungen damit Fleisch enthält keine Ballaststoffe. Während Pflanzen Mikronährstoffe, Antioxidantien und sekundäre Pflanzenstoffe enthalten, die für eine gute Gesundheit unerlässlich sind.

Aber laut Lugavere ist nichts ganz schwarz oder ganz weiß.

Es ist komplexer als das.

Wieso den ?

Einige Nachteile im Zusammenhang mit Pflanzen

Bestimmte Pflanzenstoffe werfen auch bestimmte Probleme auf. Dies gilt unter anderem für die Glutenaufnahme sowie bestimmte Lektine, die manchmal von der Ernährung ausgeschlossen werden müssen.

AUCH LESEN:  Bodybuilding-Pflanzenproteine: 6 Erfolgsregeln 👌

Diese Stoffe können nämlich durch eine Überreaktion des Immunsystems zu Überanstrengung und einem Angriff auf das Gewebe des Verbrauchers führen.

Max Lugavere ist der Meinung, dass wir in einer heile Welt mit einem robusten Immunsystem Pflanzen niemals aus unserer Ernährung ausschließen müssten.

Viele Erkrankungen wie entzündliche Erkrankungen, Allergien oder Autoimmunerkrankungen werden durch heute weit verbreitete Immunstörungen verursacht.

Davon abgesehen werden diese Thesen von der Diätologin und Ernährungswissenschaftlerin Whitney English aus Los Angeles beiseite geschoben.

Dieser spricht über pflanzliche Ernährung als Alternative zur Behandlung von Autoimmunerkrankungen. Diese Art der Ernährung kann laut ihr Entzündungen im Körper reduzieren.

Nicht alles ist so einfach auf dieser Welt... 

Die Gefahr des Ausschneidens von Obst und Gemüse

Die Ernährungsberaterin Whitney English fügt hinzu, dass der Verzicht auf Obst und Gemüse nicht nur ungesund, sondern auch gefährlich sein kann.

Sie begründet ihre Äußerungen damit Chronische Krankheiten können durch einen hohen Verzehr von Obst und Gemüse vermieden werden.

Mit dieser Art von Nahrung wird ihrer Meinung nach das Immunsystem gestärkt. Dies würde auch die Phänomene der Oxidation und des DNA-Abbaus verringern.

Tatsächlich hören diese Spezialisten und viele andere nicht auf, die Frage mit der Kraft von Beispielen zu diskutieren, die einander zu widersprechen scheinen.

Diejenigen, die die Vorteile einer fleischfressenden Ernährung unterstützen, verwenden zum Beispiel den Fall von Mikhaila Peterson.

Der 26-Jährige litt schon in jungen Jahren an schweren Depressionen, rheumatoider Arthritis und bakteriellen Infektionen. Seit sie im Dezember 2017 mit dem Obst- und Gemüsekonsum aufgehört hat, sagt sie, habe sie sich noch nie besser gefühlt.

Sie verzichtete auch auf alle ihre Medikamente.

Es ist großartig für sie, aber spiegelt ihr Fall die Realität für die Mehrheit von uns wider?

Nichts ist weniger sicher.

Hier ist ein weiteres Argument, das oft verwendet wird: der afrikanische Stamm der Massai.

Lass uns einen kleinen Ausflug machen, ja?

Der Massai-Stamm – Fleischfresser und in Topform

Proteinreiche Ernährung der Massai

Für weitere Beweise für die Vorteile einer 100%-Fleischdiät nehmen wir oft das Beispiel des Massai-Stammes.

Es ist ein fleischfressender Stamm, mit gesunden Personen. Diese Bewohner Südkenias ernähren sich hauptsächlich von Fleisch, Tierblut und Milch. Es ist daher eine Untertreibung zu sagen, dass ihre Ernährung proteinreich ist 😉

Ihre Cholesterinaufnahme ist doppelt so hoch wie empfohlen die American Heart Association. Trotz allem bleibt der Cholesterinspiegel der Massai in der Bevölkerung insgesamt niedrig.

Eine Studie ergab auch, dass sie nicht vorhanden sind fast nie Anzeichen einer koronaren Herzkrankheit. Und doch kann man bei ihnen wirklich von einer proteinreichen Ernährung sprechen…

Aber wie Lugavere betont, sind die Massai traditionelle Hirten, die sich von hochwertigem Fleisch ernähren. Dies ist nicht der Fall bei Amerikanern, die regelmäßig billiges Fleisch konsumieren, das nicht nur reich an Proteinen ist.

AUCH LESEN:  Bestes Bio-Erbsenprotein für Bodybuilding im Jahr 2022

Weit weg! Ihr Fleisch ist voller Hormone und Antibiotika.

Da die Qualität der Proteinquelle für die Gesundheit wichtig ist, empfiehlt Max Lugavere den Verzehr von Weiderind. Es hat mehr Vitamin E als Rindfleisch aus Getreidefütterung und weniger gesättigte Fettsäuren. Was den hohen Cholesterinspiegel bei Amerikanern erklären würde, ist der übermäßige Verzehr von mit Getreide gefüttertem Rindfleisch.

Nun, wir fassen zusammen, indem wir sagen, dass es wahrscheinlich besser ist, Ihre Ernährung zu variieren, wenn Sie kein Massai sind. Aber du siehst es 😉

Wie einer meiner Lehrer in meiner fernen Jugend zu sagen pflegte: Usus ist gut, aber nicht Missbrauch. Ich schließe mit einer kleinen Randbemerkung zum Verzehr von Innereien (nichts zu tun mit der schwedischen Gruppe der 80er Jahre).

Beilage Essen zum Abnehmen

Fällt es Ihnen schwer, Gewicht zu verlieren?

Sie können Ihre überschüssigen Pfunde vergessen, wenn Sie diesen neuen Plan mit einfachen Aktionen befolgen. Verlieren Sie bis zu 1 Kilo Fett pro Woche ohne zu hungern und nehmen Sie Ihren Körper wieder in die Hand.

>> Testen Sie es jetzt <<

Soll man Innereien essen?

Leber- und Herzrezepte, wie Spieße, sind bei Menschen beliebt, die sich mit tierischem Eiweiß ernähren. Es ist unbestreitbar, dass diese Fleischstücke sind sehr nahrhaft und reich an Eisen.

Der Verzehr von Organfleisch liefert eine Reihe wichtiger Nährstoffe, die in rotem Fleisch nur wenig oder gar nicht vorhanden sind. Diese wirken in Synergie für das Stoffwechselgleichgewicht. Organfleisch enthält beispielsweise eine Aminosäure (einen Proteinbaustein) namens Glycin, die Ihnen hilft, Methionin, das in Muskelfleisch stärker konzentriert ist, besser zu metabolisieren.

Allerdings kann diese Fleischsorte auch enthalten übermäßige Mengen an fettlöslichen Vitaminen A, D, E und K. Wenn Sie beispielsweise zu viel Leber essen, führt dies zu einem Überschuss an Vitamin A, das Ihre Knochen schwächen und Leberschäden verursachen kann.

Fazit – Seien Sie vorsichtig mit einer proteinreichen Ernährung

Obwohl Protein für Sportler wichtig ist, ist es immer besser, sich für ein Protein zu entscheiden ausgewogene Ernährung.

Obwohl Lugavere die Vorteile von Fleisch für den Körper hervorhebt, gibt er an, dass diese Art der Ernährung nicht für Menschen mit einem schwachen Herzen geeignet ist. Aber es sollte hinzugefügt werden, dass die Aufnahme von zu viel Protein auch nicht gut für die Nieren ist.

Außerdem kann es dich langweilen, wenn du dich nur auf Fleisch ernährst. Zumal Sie durch den Verzehr von Obst und Gemüse zweifellos gesünder sind. Ganz zu schweigen von den vielen Vorteilen des Fettes aus Nüssen wie Walnüssen, Haselnüssen oder Pistazien.

AUCH LESEN:  Proteinmangel: 11 Anzeichen dafür, dass du an einem Mangel leidest

Sie wissen wahrscheinlich, wenn Sie die Artikel lesen, die ich zu diesem Thema geschrieben habe, dass ich eher für einen hohen Proteinkonsum bin. Insbesondere, weil es die Gewichtsabnahme und die Reduzierung des Kohlenhydratverbrauchs in Ihren Mahlzeiten fördert.

Aber denken Sie daran, dass Protein nicht unbedingt Fleisch, Ei oder Fisch bedeutet. Es ist oft zu einfach, eine Abkürzung zu nehmen. Da sind sehr gute Quellen für pflanzliches Eiweiß zudem. 

Denk darüber nach!

Hinweis zu meinen liebsten veganen Proteinen

Hier sind die 2 pflanzliches Proteinpulver das ich kaufe:

Visuell
Vegan Protein 3K Shake 1 Kg geschmacksneutral - Proteinpulver...
BodyMe Vegane Bio-Proteinpulvermischung | Roher Maca-Zimt | 1kg |...
Beschreibung
Vegan Protein 3K Shake 1 Kg geschmacksneutral - Proteinpulver...
BodyMe Vegane Bio-Proteinpulvermischung | Roher Maca-Zimt | 1kg |...
Unsere Meinung
Protein aus 3 pflanzlichen Quellen ohne Zusatzstoffe
Eine Kombination aus 3 pflanzliche Proteine, Maca, Zimt und Kurkuma
Unsere Bewertung
4,5/5
5/5
Derzeitiger Preis
27,99 €
34,00 €
Klicken Sie für weitere Informationen
Visuell
Vegan Protein 3K Shake 1 Kg geschmacksneutral - Proteinpulver...
Beschreibung
Vegan Protein 3K Shake 1 Kg geschmacksneutral - Proteinpulver...
Unsere Meinung
Protein aus 3 pflanzlichen Quellen ohne Zusatzstoffe
Unsere Bewertung
4,5/5
Derzeitiger Preis
27,99 €
Klicken Sie für weitere Informationen
Visuell
BodyMe Vegane Bio-Proteinpulvermischung | Roher Maca-Zimt | 1kg |...
Beschreibung
BodyMe Vegane Bio-Proteinpulvermischung | Roher Maca-Zimt | 1kg |...
Unsere Meinung
Eine Kombination aus 3 pflanzlichen Proteinen, Maca, Zimt und Kurkuma
Unsere Bewertung
5/5
Derzeitiger Preis
34,00 €
Klicken Sie für weitere Informationen

*Siehe auch die französischen Bio-Proteine von Naturkraft und Nutri&Co von überlegener Qualität

Ich mag Erbsenprotein sehr. Sie sind wirklich preiswert und sehr einfach in Wasser zu verdünnen. Leute, die sich über den Geschmack beschweren, verstehe ich überhaupt nicht. Vielleicht mögen sie die Tatsache nicht, dass diese Proteine sind natürlich und dass sie einen ganz leichten Duft nach Kichererbsen haben.

Aber nichts hindert sie daran, sie aufzunehmen, auch wenn ich sie für meinen Teil liebe, da sie in Wasser oder in meinem Kaffee verdünnt sind.

Und Sie, haben Sie eine proteinreiche Diät versucht? Haben Sie Auswirkungen auf Ihre Gesundheit oder auf Ihre Linie gespürt? Erzähl mir alles im Kommentarfeld unten.

günstiges programm zum abnehmen

Verlieren Sie Gewicht, ohne zu warten

Melden Sie sich kostenlos für unseren Newsletter an und erhalten Sie Ihre Geschenke!
ANGEBOTEN: Anleitung 25 Übungen, Fitnessprogramm und kostenlose Tipps zum Abnehmen

Ich melde mich an

Schließen Sie sich den 4400 Mitgliedern unserer privaten Gruppe an :

Facebook-Logo

Nutzen Sie unsere kostenlosen Rechner

BMI-Berechnung

BMI-Berechnung

IMG-Berechnung

IMG-Berechnung

Idealgewicht berechnen

Idealgewicht

Täglicher Kalorienbedarf

Kalorienbedarf

Kalorien trainieren

Kalorien pro Sport

War dieser Artikel hilfreich für Sie? >>> BEWERTUNG: 4,6/5 - (35 votes)

Zuletzt aktualisiert am 2022-11-04 / Affiliate-Links / Einige Bilder stammen aus der Amazon Product Advertising API

de_DEDE
Retour haut de page